IX. Symposium 2017

Summer School 2016

Dr. Markus Kattenbeck

Description

01 | Forschungsinteresse

Mein Forschungsinteresse gilt dem Schnittbereich von Human Information Behaviour und Geographischer Informationswissenschaft. Insbesondere interessiere ich mich für

  • Informationsbedürfnisse, die mit Hilfe von VGI (Volunteered Geographic Information) beantwortet werden können,
  • die Bedeutung von Kontext im Rahmen der mobilen Informationssuche,
  • das Verhältnis bzw. Gemeinsamkeiten und Unterschiede realer und digitaler Landmarken,
  • Möglichkeiten geographisches Informationsverhalten zu beeinflussen.

 

02 | Dissertation

titel:

Empirically Measuring Salience of Objects for Use in Pedestrian Navigation

Kurzzusammenfassung:

In meiner Dissertation gehe ich der Frage nach, wie die Salience von Objekten gemessen werden kann. Zur Beantwortung dieser Frage habe ich eine empirische Studie durchgeführt. Insgesamt haben 120 Versuchspersonen 360 zufällig gewählte Objekten, d.h. Häuser und andere Objekte, die persistent genug sind, um in Routenanweisungen Verwendung zu finden, im Altstadtgebiet von Regensburg bewertet. Der Bewertungsfragebogen berücksichtigt Dimensionen aus früheren empirischen Studien systematisch. Mit Hilfe von PLS-SEM untersuchte ich, welche Eigenschaften von Objekten für welche Teilaspekte von Salienz am wichtigsten sind.

Den Volltext meiner Dissertation finden Sie auf dem elektronischen Publikationsserver der Universität Regensburg.

 

 

 

 

03 | Lehre

Daten effizient speichern und verarbeiten

SoSe 2016 | WS 2016/2017

Einführung in die Methoden empirischer Forschung (seit WS 2011/2012 zus. mit Dr. David Elsweiler)

WS 2010/2011 | SoSe 2011 | WS 2011/2012 | SoSe 2012 | WS 2012/2013 | SoSe 2013 | Sose 2014 | SoSe 2015 | SoSe 2016 | SoSe 2017

Methoden informationswissenschaftlicher Datenanalyse. Ein Praxiskurs

WS 2013/2014 | WS 2014/2015 | SoSe 2015 | WS 2015/2016

Persuasion mit linguistischen Methoden (zus. mit Prof. Bernd Ludwig u. Dr. David Elsweiler)

SoSe 2016

Propädeutikum Wahrscheinlichkeitsrechnung

WS 2012/2013 | SoSe 2015

Software Engineering

SoSe 2011 | WS 2011/2012 | SoSe 2017

Sounds@Landscape (zus. mit Dr. Solveig Ottmann)

WS 2015/2016

Forschungsseminar Informationsverhalten (zusammen mit Melanie Pflamminger M.A.)

WS 2016/2017

Forschungsseminar GIScience (zusammen mit Melanie Pflamminger M.A.)

SoSe 2017

Vortragende 2017

An Rettig M.A.An Rettig M.A.
Autorin, Wissenschaftsgeschichte
Berlin
Dr. Corinna LüthjeDr. Corinna Lüthje
Kommunikation und Medien/ Wissenschaft und Kultur
Universität Rostock
Dr. Lisa RheinDr. Lisa Rhein
Germanistische Linguistik
Technische Universität Darmstadt
Hannes Niedermeier M.Ed.Hannes Niedermeier M.Ed.
Bildungswissenschaft
Berlin
Maria Grotz M.A.Maria Grotz M.A.
International Office
Universität Regensburg
Prof. Dr. Anatoli RakhkochkineProf. Dr. Anatoli Rakhkochkine
Diversity Education und internationale Bildungsforschung
Universität Erlangen-Nürnberg
Prof. Dr. Arne DittmerProf. Dr. Arne Dittmer
Didaktik der Biologie
Universität Regensburg
Prof. Dr. Dr. Hans SchwarzProf. Dr. Dr. Hans Schwarz
Evangelische Theologie
Universität Regensburg
Prof. Dr. Lis Brack-BernsenProf. Dr. Lis Brack-Bernsen
Wissenschaftsgeschichte/Antike Astronomie
Universität Regensburg
Prof. Dr. Maria ThurmairProf. Dr. Maria Thurmair
Deutsch als Fremdsprachenphilologie
Universität Regensburg
Katholische Universität Linz
Prof. Dr. Werner RupprechtProf. Dr. Werner Rupprecht
Elektro- und Informationstechnik/Nachrichtentechnik
Technische Universität Kaiserslautern

Diskutant/innen 2017

Dr. Alexander FinkDr. Alexander Fink
Biophysik, Marburg
IGUW Marburg
PhDr. Anna-Marie Halasová, Ph.DPhDr. Anna-Marie Halasová, Ph.D
Germanistische Sprachwissenschaft
Masaryk University, Brno
Prof. Dr. Edith FeistnerProf. Dr. Edith Feistner
Ältere deutsche Literatur
Universität Regensburg
Universität Regensburg
Reinhard BingenerReinhard Bingener
Peace and Conflict Studies
Hannover